Neue Überlegung zum Verlassen der "AG-Müggelspree" durch die BI-Müggelspree