Antwort bisher ausgeblieben

      Antwort bisher ausgeblieben

      Zur AG-Sitzung am 00.09.2012 war Herr Weidner in seinem Vortrag auf die örtliche Situation in Erkner eingegangen.
      Daraufhin habe ich an Professor Quast folgende e-Mail gesendet:

      Sehr geehrter Herr Professor Quast,


      Herr Weidner ist in seinem Vortrag auf das Gebiet Wuhlhorst eingegangen
      und hat die Geländehöhen benannt.


      Können Sie aufgrund Ihrer Erfahrungen eine Handlungsempfehlung für mich
      abgeben, ab welchem Pegelstand(Hohenbinde) die Flächen als
      bewirtschaftbar anzusehen sind?


      Mit freundlichen Grüßen


      Volker Schmohl


      Als Landwirt möchte ich gerne meine Arbeitsweise bestätigt sehen oder auch aus Fehlern lernen.
      Leider habe ich bis heute keine Antwort erhalten. Warum auch immer.