Umbenennung der AG-Müggelspree

      Umbenennung der AG-Müggelspree

      Sofern die Vertreter der AG hier überfordert erscheinen, möchte ich
      nochmals darauf hinweisen, das die unsägliche Veranstaltung sofort
      umzubenennen ist.

      Aus allen Behördenkreisen wird immer wieder auf dieses Konsortium verwiesen.

      Wozu diese AG noch mißbraucht werden kann habe ich damals ausgeführt:

      Es gibt eine AG-Müggelspree in der Bürger vertreten sind.
      Diese ist von Anfang an in die Planungen und Umsetzungen der Renaturierung einbezogen.

      Die AG wurde als beratendes Gremium gegründet und ist bis zum heutigen Tag aktiv.

      Unter diesem Namen können jetzt sogar interne Dokumente der alten AG mit verwendet werden.

      Letztendlich waren die Bürger immer informiert und an den Entscheidungen beteiligt.

      Ich kann es nicht verstehen. So dumm kann man nicht sein, daß eine Umbenennung nicht als TOP 1 erscheint.

      Es gibt nichts Wichtigeres.