Erwiderung zur Stellungnahme des MUGV zum Abbruch der Gespräche durch BI MS